Ändertainment hilft: 0341 9603314 team@aendertainment.de
Seite wählen

Auch in Dresden verteilte ein junges Paar, frisch in das Viertel gezogen, einen Wurfzettel, auf dem sie Unterstützung anboten. Es gab daraufhin mehrere positive Rückmeldungen. Es ließ sich sogar ein 85jähriger Nachbar nicht nehmen, persönlich am Gartentor zu klingeln und in gebührlichem Abstand ein persönliches Dankeschön zu überbringen.

Fazit: Nachbarschaftspflege und Solidarität in schwierigen Zeiten.